Die Osterschwalben – Howie, V.

11,30 

Kategorie:

Kindern zu erklären, woran wir an Karfreitag und Ostern denken, ist nicht einfach. Wie gut, wenn es da Bilderbücher gibt, die helfen! Ein Schwalbenpärchen beobachtet, wie Jesus nach Jerusalem kommt. Zuerst sind die Menschen von Jesus begeistert, aber dann behandeln sie ihn wie einen Verbrecher. Die beiden Schwalben sind traurig, doch am Ostermorgen sehen sie, dass Jesus auferstanden ist. Sie stellen fest: »Jesus ist wirklich Gottes Sohn! Niemand sonst ist stärker als der Tod.« Die Ostergeschichte erzählt für Kinder ab fünf Jahren.