Die Weihnachtsgeschichte – mini

5,20 

ab 2 Jahre

Kategorie:

Unter Kaiser Augustus sind die Zeiten nicht gerade rosig und die Menschen fragen sich „Hat Gott uns vergessen?“ Die Volkszählung der Weg nach Bethlehem werden mit einfachen Worten erklärt. Der Wirt bietet den beiden den Stall an, Jesus ist geboren und bekommt sein Bett in der Krippe. Ochse, Esel und Schafe bestaunen die kleine Familie. Der Engel spricht zu den Hirten und schickt sie zum Stall. Die heiligen Drei Könige sehen den Stern und machen sich auf den König zu suchen. Auf der letzten Seit reiten sie auf ihren Kamelen zum Stern und wenn man die Seite aufklappt, sieht man den Stall mit der Heiligen Familie. Der Text hält sich sehr genau an die Geschichte, vereinfacht aber die Sprache und ist gut zu verstehen. Er zeigt die Freude, die mit dem Fest verbunden ist.