DVD – Harriet

15,90 

Die wahre Geschichte einer Glaubensheldin

Kategorie:

Geboren als Sklavin flieht die zierliche Harriet Tubman 1849 aus dem amerikanischen Süden und schlägt sich allein durch, um in die Freiheit zu gelangen. Da sie schon als Kind von Gott in Visionen immer wieder Dinge gezeigt bekommen hat, folgt sie sofort, als er von ihr erwartet, dass sie wieder zurück in den Süden der USA gehen soll, um weitere Sklaven zu befreien. Harriet wird daraufhin unter dem Namen „Moses“ zur Legende, auf die das höchste Kopfgeld der damaligen Zeit ausgesetzt ist.

Doch im festen Glauben an die gottgegebene Freiheit für alle Menschen macht Harriet immer weiter und ist während des amerikanischen Bürgerkrieges dann sogar für eine Massenflucht von 750 Sklaven verantwortlich.

Die Geschichte dieser Glaubensheldin wird hier zum ersten Mal in einem spannenden Spielfilm erzählt.

Untertitel: Deutsch,Englisch