Gott versetzt Berge wenn wir ihn bitten – Bruder Andrew

8,30 

Kategorie:

Bruder Andrew, der „Schmuggler Gottes“, schildert hier seine eigenen Erfahrungen mit der Macht des Gebets. Er hat erlebt: Gott versetzt sogar „Berge“, wenn wir ihn darum bitten. Vor diesem Hintergrund setzt er sich mit Fragen auseinander wie: Darf man Gott wirklich bitten, seine Pläne zu ändern? Ist nicht alles, was geschieht, sowieso Gottes Wille? Bruder Andrew wendet sich dabei gegen das, was er als christlichen Fatalismus bezeichnet. Ein energischer Aufruf, die Macht des Gebets für sich zu entdecken und zu erfahren, wie Gott antwortet.