Biografien

Einen kleinen Auswahl aus unseren Biografien.

Im Sommer 1928 vergeht sich ein fremder Mann an der 16-jährigen Minka. Neun Monate später bringt sie ihre Tochter zur Welt, die sie schweren Herzens zur Adoption freigeben muss. Geblieben ist Minka all die Jahre nur ein einziges Foto. 80 Jahre später hat die alte Frau den Mut, Gott um eine Begegnung mit ihrem Kind zu bitten. Diese wahre Geschichte erzählt von festem Glauben, befreiender Vergebung und der Liebe einer Mutter, die über viele Jahrzehnte nicht an Kraft verliert.

Seine Discos, sein Imperium: schöne Frauen, teure Autos! Andreas Schutti machte als Discokönig Schlagzeilen. Doch dann zerschlägt die Steuerbehörde sein selbsterschaffenes Reich. Heute ist die Bibel für ihn das Fundament des Glaubens und Jesus Christus sein großes Vorbild.

Wer wünscht sich nicht, mutiger zu sein - im Alltag oder bei größeren Herausforderungen? Dieses Buch ist wie eine gute Freundin, das Sie auf dem Weg zu Ihrem mutigsten Ich begleitet. Die 100 Impulse zeigen, wie Sie ein mutiges Leben führen können. Und wenn Ihnen das bewusst ist, wird es Ihr Leben und Ihre Welt verändern.

Die ergreifende Biografie eines Pastors, der mit vielem zu kämpfen hat: Alkohol, Tabletten, Ängste, eine Essstörung, Selbstmordgedanken. Mühsam arbeitet er sich immer wieder ins Leben zurück, und er weiß heute: Gott kann ihn gebrauchen - auch zerbrochen und angeschlagen.

Im Alter von neun Jahren verbrennt sich John O’Leary bei einem Unfall 100 Prozent seiner Haut. Wie durch ein Wunder überlebt er und ist heute überzeugt: Freude im Leben zu haben hängt davon ab, wie wir mit dem umgehen, was uns passiert. John O'Learys positive Einstellung und sein unerschütterlicher Glaube sind ansteckend!

Chrissy Cymbala Toledo wächst behütet in einem Pastorenhaushalt auf. Früh findet sie zum Glauben – doch dann kommt der Absturz: Sie läuft weg, wird schwanger, bricht mit ihren Eltern und ihrem Glauben. Erst nach Jahren findet sie den Weg zurück in Gottes liebende Arme. Eine dramatische und gleichzeitig tröstliche Geschichte.

Friedrich Hänssler hat als eine der bedeutendsten christlichen Verlegerpersönlichkeiten in Deutschland Generationen von Christen geprägt. Die Verlagsgeschichte der Hänsslers. Voller überraschender Anekdoten, ehrlicher Einblicke und glaubensstärkendem Tiefgang.

"Genauso anders wie ich" ist die Geschichte eines gefährlichen Landstreichers, der wie ein Sklave auf den Baumwollfeldern Louisianas aufwuchs, eines Kunsthändlers von Rang und Namen, der in der Welt von Armani und Chanel zu Hause ist, und einer mutigen Frau, die die beiden zusammenbringt, weil sie konsequent ihren großen Traum verfolgt.

Das Buch zum Kinofilm "Breakthrough - Zurück ins Leben" Joyce Smiths Sohn bricht in einen zugefrorenen See; 20 Minuten ist er unter Wasser verschollen. Als er schließlich geborgen wird, ist er tot. Doch Joyce nimmt all ihren Glauben zusammen und wendet sich mit einem letzten verzweifelten Schrei an Gott – und das Herz ihres Sohnes beginnt wieder zu schlagen.

Bäcker Plentz backt mehr als kleine Brötchen: Sein Einsatz für christliche Werte ist ebenso inspirierend wie seine kreativen Marketingaktionen. Wie der erfolgreiche Unternehmer im Arbeits- und Familienalltag die richtigen Prioritäten findet und dabei seinen Humor bewahrt, erzählt er hier.

Von Kindesbeinen an wurde Yassir Eric darauf getrimmt, Ungläubige zu verachten und für Allah zu kämpfen. Doch er fand zu Jesus. Heute lebt er als Theologe in Deutschland und wirbt für ein gutes Miteinander der Religionen.

Tausende Kilos Bibeln haben Tom Hamblin und seine Frau in zahlreiche Länder des Nahen Ostens transportiert – immer offen in ihrem Fluggepäck, nie heimlich. Nie verloren sie auch nur ein Exemplar, nie wurden sie länger festgehalten. Ein inspirierender Lebensbericht vom Wirken Gottes.

Leonie glaubte, die Liebe ihres Lebens kennengelernt zu haben. Doch schon bald entpuppt sich ihr vermeintlicher Traummann als ihr größter Albtraum. Mit ihrem Buch möchte die Autorin anderen Frauen, die häusliche Gewalt erlebt haben, den Glauben wiedergeben, dass ein freies Leben "ohne ihn" möglich ist. Eine bewegende Lebensgeschichte, die trotz ihrer Schwere Hoffnung schenkt.

Am 10. November 1943 wurden in Hamburg vier Geistliche durch das Fallbeil hingerichtet, weil sie öffentlich Stellung bezogen gegen die Verbrechen des Nazi-Regimes. Voller Leidenschaft für die historischen Hintergründe verwebt Ann-Helena Schlüter die vier Biografien erzählerisch miteinander.

Wenn alles ausweglos erscheint, kann Gott immer noch eingreifen! 22 Menschen berichten von ihren oft dramatischen Erfahrungen und Erlebnissen. Bewegende Berichte, die berühren und zugleich Mut machen, dass Glaube, Hoffnung und Liebe immer wieder die Kraft geben, das Leben zu meistern und Schweres zu bewältigen. Gott ist da und greift ein.

Die Labradorhündin Hannah hält das Leben von Dave und Joni Burchett ordentlich auf Trab. In diesem Buch beschreibt Dave humorvoll und tiefgehend, wie Hannah ihm in guten wie in schlechten Zeiten Lektionen von großem Wert beigebracht hat - über das Leben, Verlust, Vergebung - und über die Ewigkeit. Ein wunderbares Mutmach-Geschenk.

Möchtest du bestellen oder ein Buch reservieren? Schick uns deine Wünsche oder ruf uns an +43 (0)5577 83073.
Sobald deine Bestellung abholbereit ist, melden wir uns!